Biologie und Chemie für Schülerinnen und Schüler am Gymnasium

Sie sind hier:
Zusammenhänge im Ökosystem

Zur Startseite
Biber von Tom Sylie Wikipedia

1. Die Teilgebiete der Biologie

Auf einer Pferdekoppel in LeipzigDie Biologie ist die "Lehre vom Leben". Sie ist die Naturwissenschaft, die sich mit den allgemeinen Gesetzmäßigkeiten des Lebendigen befasst ("Biologie", griechisch: bios "Leben", logos "Wort", Lehre) und sie hat eine sehr lange Tradition. Die "Lehre vom Leben" wurde bereits 600 vor Christus von Thales von Milet (um 624 – 546 vor Christus, lebte in Milet, Kleinasien, war ein griechischer Naturphilosoph, Staatsmann, Mathematiker, Astronom und Ingenieur) entwickelt, der damals unter anderem glaubte, dass das Leben aus dem Wasser komme.

Inzwischen ist die Biologie viel zu umfangreich geworden, als dass man sie als eine Wissenschaft betrachten könnte. Aus diesem Grund haben sich im Laufe der Jahre einige Teilgebiete herausgebildet, die sowohl einzeln betrachtet, als auch im Zusammenhang zueinander gesehen werden müssen.

Eine kleine Auswahl dieser Teilgebiete der Biologie siehst Du in der nachfolgenden Tabelle.

Name des Teilgebietes der BiologieWesentlicher Inhalt, mit dem sich Wissenschaftler innerhalb dieses Teilgebietes der Biologie beschäftigen
TaxonomieDie Taxonomie beschäftigt sich mit der Systematik der Organismen (oder Lebewesen), das heißt, sie ordnet die Organismen in ein System abgestufter Gruppen, das ihre natürliche Verwandtschaft widerspiegelt.
AnatomieDie Anatomie untersucht den inneren Aufbau von Organismen, wobei sie von Organsystemen (beim Menschen zum Beispiel: der Blutkreislauf, das Atmungssystem) ausgeht.
CytologieDie Cytologie analysiert die Struktur und die Funktion von Zellen. Zellen (zum Beispiel die Nervenzelle oder die Muskelzelle) gelten als kleinste Bausteine eines jeden Organismus.
EvolutionDie Evolution oder Abstammungslehre behandelt Fragen der Entstehung des Lebens und der Entwicklung der Lebewesen im Verlaufe der Erdgeschichte.
PaläontologieDie Paläontologie ist die Wissenschaft von den Lebewesen, die in vergangenen Erdzeitaltern auf der Erde gelebt haben (zum Beispiel Dinosaurier oder Säbelzahntiger).

Lesen Sie hier weiter, in Zusammenhänge im Ökosystem zu
Punkt 2. Das Teilgebiet der Biologie: Ökologie...